Presse

Nützlinge sorgen für gesunde Pflanzen

Gärtner halten in ihren Gewächshäusern auf  natürliche Weise unerwünschte tierische Schädlinge mit Hilfe von anderen kleinen  Tieren - den Nützlingen - in Schach. Diese nützlichen Lebewesen sind so  klein, dass man sie ohne Lupe nicht zu Gesicht bekommt. Unter dem Motto „Natürlich mit Nützlingen“ stellen die beteiligten  Gärtner deshalb ihre kleinsten Mitarbeiter der Öffentlichkeit vor.

Pressemitteilung "Kleine Mitarbeiter sorgen in der Gärtnerei für gesunde Pflanzen".

Pressemitteilung Kurzfassung

Foto zur Pressemitteilung, Quelle: Gärtnerei Weinert

Winzig aber wichtig: Die kleinsten Mitarbeiter des Gärtners
Wer hat sie schon einmal gesehen, die kleinen „Nützlinge“, die dem Gärtner helfen, seine Pflanzen gesund zu halten? Kaum jemand sind die winzigen „Mitarbeiter“ des Gärtners vertraut. Wer mehr über die fleißigen Lebewesen wissen möchte, die auf ganz natürliche Weise für gesunde Pflanzen sorgen, sollte sich diesen Termin notieren: Beim „Tag des Nützlings“ der Bayerischen Gärtner am 23.03.2019 stellen die beteiligten Gärtnereien unter dem Motto „Natürlich mit Nützlingen“ ihre kleinsten Mitarbeiter allen interessierten Pflanzenfreunden vor.

Pressemappe zum "Tag des Nützlings"
Foto "Ausbringung von Nützlingen" Quelle: Gärtnerei Scherdi Foto "Florfliege" Quelle: LK Steiermark